Unsere Philosophie

Devaia-Verlag

Geistreiches   Lichtvolles   Herzwarmes

Brigitte-Devaia Jost

Kunstmalerin, Autorin

www.brigitte-devaia.com

Über unseren Verlag

Am 29. Oktober 2021 haben wir - Brigitte-Devaia Jost und Johannes Holey - einen geistig-spirituellen Verlag gegründet - den Devaia-Verlag.

 

Unser  kleiner Verlag ist geistig-spirituell ausgerichtet und bringt nach und nach geistreiche, lichtvolle und herzwarme Bücher, CDs und Kunst heraus.

 

Wir verfolgen das Ziel, zur Bewusstwerdung und Ver-geistigung der Menschheit und zur Verbesserung der Welt etwas beitragen zu können.

 

Wir arbeiten nicht gewinnorientiert, sondern idealis-tisch und streben an, dass sich der Verlag eines Tages selbst tragen kann.

 

Bis dahin hoffen wir auf finanzielle Unterstützung durch Spenden und auf eine zukünftige Zusammen-arbeit mit einem Sponsor, der sich mit unserem Projekt identifizieren kann. Dadurch können dann gute Werke zeitnah herausgegeben werden. Wir hoffen ebenso, dass es Buch-Patenschaften geben wird.

Mehr dazu hier.

 

Johannes Holey

Sachbuchautor, Referent

www.johannes-holey.de



Unsere 'Philosophie'

Wir stehen ein für Wahrheit, Freiheit, Liebe und Spiritualität!

Unser kleiner Verlag beteiligt sich an der großen Aufgabe, dabei mit-zuwirken, mehr Himmel auf die Erde zu bringen - mehr Geistvolles, Lichtvolles und Herzwarmes.

 

Durch diese Ausrichtung gehört auch unser Verlagsprojekt zu den Vorreitern eines neuen Bewusstseins und zu den Vorbereitern einer neuen Lebensweise und einer besseren Welt.

 

Im Mittelpunkt steht das Erkennen, Erspüren, Erforschen und Erfahren der geistig-spirituellen Realität und das Praktizieren einer erwärmen-den Herz-Ethik, die zu einem liebevollen Miteinander führt. Dadurch entstehen bei uns unter anderem auch Gemeinschaftsbücher.

 

Wir möchten dabei mitwirken, eine Basis für ein umfassendes, geistiges Bewusstsein und Bewusstwerden zu schaffen, das unser Denken, Wollen, Fühlen und Handeln verändert und erhebt und unser Leben auf der Erde zum Guten hinführt, sodass nach und nach eine neue, bessere, liebe-vollere und spirituellere Welt entstehen kann.

 

 

 Wenn wir eine bessere Zukunft wollen,

dann brauchen wir einerseits Visionen

und andererseits müssen wir erkennen,

was in der Gegenwart nicht gut und richtig ist

und wie wir dies ändern können.

 

                                                                                     Brigitte-Devaia, 2021

 

 

Unser kleiner Verlag ist – zusammen mit anderen spirituell orientierten Verlagen, Plattformen, Projekten und Zeitschriften – ein Vorbereiter auf eine bessere Zukunft und einer licht- und liebevolle Welt.

 

Wir sind uns bewusst, dass unser Verlag durch seine geistig-spirituelle und herzbezogene Gesinnung und sein gemeinschaftliches Wirken zum Wohle aller beitragen kann. Und hierfür arbeiten alle Mitwirkenden und Autoren mit sehr viel Idealismus und Herz und achten auf Anregungen aus der geistigen Welt.

 

Wir empfinden den Devaia-Verlag als ein zukunftsträchtiges Pionier-Projekt. Wer ernsthaftes Interesse daran hat, mitzuhelfen und mitzu-wirken, ist uns herzlich willkommen.

Unsere Autorinnen und Autoren

Dem Impuls aus der geistigen Welt folgend nehmen wir nicht aus-schließlich professionelle, namhafte und hauptberufliche Autoren und routinierten Schriftsteller auf, sonderen auch noch unbekannte, spirituell eingestellte Menschen aus ganz anderen Berufsgruppen, die jedoch etwas Wertvolles zu sagen und zu geben haben.

 

Wichtig für uns ist die Begeisterung, das spirituelle Wissen, der Er-fahrungsschatz, die Liebe, die Ethik und die Authentizität unserer Autoren wie auch ihre Bereitschaft, mit anderen gemeinschaftlich zusammenzuarbeiten und dass sie sich mit den Zielen und Idealen des Verlags identifizieren können.

 

Wir sind bereit, sie beim Fertigstellen ihrer Manuskripte zu begleiten und zu unterstützen und sind uns bewusst, dass dies mehr Einsatz und mehr Zeit erfordert, als es üblich ist.

Der ganze Mensch zählt,

nicht nur der Autor!

Wir sehen in unseren Autoren den ganzen Menschen und nicht nur den Autoren. Wir helfen ihnen somit nicht nur beim Fertigstellen ihrer Manuskripte, sondern unterstützen auch ihre eigenen, persönlichen Aufgaben und Arbeiten. Jeder Autor hat bei uns die Möglichkeit, sein persönliches Anliegen und seine Mission wie auch seine Werke auf seinen eigenen Seiten der Verlags-Homepage bekannt zu geben.

Unsere Autorengemeinschaft

- ein liebevolles Miteinander

In unserem noch kleinen Devaia-Verlag herrscht der Geist des liebe-vollen Miteinanders und die Verlagsleitung und die Autoren arbeiten zusammen. Die Autoren erhalten durch regelmäßige Rundbriefe wichtige und aktuelle Infos, werden auch ins Verlagsgeschehen miteinbezogen und erhalten Einblick in verlagsinterne Abläufe und Entscheidungen. Gemeinsame, regelmäßige Fernmeditationen schenken jedem zusätzliche Kraft und fördern das Gemeinschaftsgefühl.

Zusammenarbeit mit Gleichgesinnten

Es ist uns bewusst, dass eine bessere Zukunft vom 'Geist der Gemein-schaft', vom Gemeinschaftssinn, getragen werden muss.

 

Gemeinschaftsgeist bedeutet, dass sich verschiedene, individuelle Menschen mit ihren persönlichen Begabungen, Fähigkeiten, ihre Erfahrungen und ihrem Wissen für gemeinsame, höhere Ziele und Ideale einsetzen. Durch die gemeinsame Kraft kommt es leichter und schneller und vielfältiger zu wichtigen Veränderungen und Manifesten.

 

Was einer allein nicht erreicht, das kann eine Gruppe von Gleich-gesinnten erreichen. In naher Zukunft werden in allen möglichen Lebensbereichen Gemeinschafts-Projekte wie Pilze aus dem Boden sprießen und dem sehen wir mit Freude entgegen!

 

Wir hoffen, dass in Zukunft die vielen verschiedenen Gemeinschaften miteinander kooperieren und voneinander lernen werden, statt sich gegeneinander abzugrenzen und alles besser zu wissen.

Gemeinschaftsbücher im Devaia-Verlag

Im Frühjahr 2021 wurde Brigitte-Devaia von der geistigen Welt zu einer Gemeinschaftsbuch-Reihe inspiriert. Da Bücher mit vielen Autoren noch selten sind, gehen wir nun neue, eigene Wege und setzen den Auftrag mit Begeisterung und Lernbereitschaft um.

 

Das besonders Wertvolle an unseren Gemeinschaftsbüchern ist die Vielfalt. Viele Autoren bringen zu einem einzigen gemeinsamen Thema ihre Sichtweisen, Erkenntnisse, Wahrnehmungen und Erfahrungen mit ein. Die Leser werden von dieser Vielseitigkeit berührt und bereichert.

 

Der Gemeinschaftsgeist in Form von Büchern zeigt auf, wie kraftvoll, inspirierend und berührend die Zusammenarbeit von Gleichgesinnten sein kann.

 

Wir erfüllen in Buchform den zeitaktuellen Trend der Live- und Internetkongresse, bei denen viele bekannte Referenten sich zu einem bestimmten Thema äußern.


 

 

 

Anmerkung:

Verlag, Mitwirkende und Autoren gehören weder

einer religiösen noch einer esoterischen Sekte an!