Buchneuheit

Unsere lichtvolle Zukunft

 Ein Gemeinschaftsbuch

von Brigitte-Devaia Jost
 mit vielfältigen Beiträgen

von insgesamt sechzehn Autoren.

Brigitte-Devaia Jost ist Initiatorin und Autorin des Gemeinschaftsbuch-Projektes 'Unsere lichtvolle Zukunft'. Die Inspiration hierzu erhielt sie im Frühjahr 2021 'aus der Geistigen Welt'.

An Brigitte-Devaias erstem Gemeinschaftsbuch sind insgesamt sech-zehn, geistig wache und herzwarme Menschen beteiligt. Vereint im Ziel, durch das Buch an einer besseren, lichtvollen Zukunft mitzu-wirken, haben alle Autorinnen und Autoren mit ihren unterschied-lichen Talenten, persönlichen Erfahrungen, Erkenntnissen und Ein-blicken in die geistige Wirklichkeit wertvolle Buchbeiträge geschrieben und sich dafür von göttlich-geistigen Wesen inspirieren lassen. Eine erstaunlich 'bunte' Vielfalt ist entstanden, welche die Leserinnen und Leser ebenso vielseitig bereichern kann.

Das Buch stellt ein sehr herausforderndes Thema, welches in dieser aufwühlenden Zeit  viele Menschen beunruhigt und beängstigt, in den Mittelpunkt - unsere Zukunft.

Wird die Zukunft für Menschen, Tiere, Natur und Erde besser und sogar lichtvoll? Welche Voraussetzungen sind dafür nötig? Wie kann und wird unsere lichtvolle Zukunft konkret aussehen? Wie können wir die leidvollen Zustände in unserer Gegenwart verändern? Was kann und soll jeder Einzelne dafür tun?

Das Gemeinschaftswerk umfasst weit mehr als 400 Seiten, die mit viel-seitigem, geistig-spirituellem Wissen gefüllt sind, mit erhebenden Botschaften, mit hilfreichen, praktischen Anregungen, mit visionären Einblicken in unsere lichtvolle Zukunft und mit der spürbaren Herzens-liebe, der am Buch beteiligten Autorinnen und Autoren.

Dieses Gemeinschaftsbuch ist ein ermutigendes und berührendes Manifest unserer licht- und liebevollen Zukunft!


Die Autoren

Brigitte-Devaia Jost, Bianka Denise Albrecht, Britta Alanée Stüven, Charlotte Deppisch,

Elizabeta Merkec, Güther Wiechmann, Heike Antons und Andreas Stößl, Ingrid Maria Hülsmann,

Johanna Zimmermann, Medium Johannes, Johannes Holey, Margarete Frank,

Peter Götz, Tara Albers, Ursula Maria Warga

 

 

Anklicken, um mehr über die Autorinnen und Autoren zu erfahren